2021 - THREE O'CLOCK IN WEILHEIM

Three O'Clock

 

Author: Ana-Maria Bamberger

Clara und Abelina sind zwei alte Schwestern, die nicht ohne einander aber noch viel weniger mit einander leben können. Dennoch hat sich die jüngere von ihnen, Abelina, dazu überreden lassen, ihre eigene Wohnung zu verkaufen und zu ihrer älteren Schwester zu ziehen. Nun wohnen sie auf engstem Raum zusammen und erschaffen sich täglich aufs Neue ihre eigene kleine Hölle...

Eine bissige und ernste Komödie über die Abgründe nur scheinbar möglichen Zusammenlebens.

Es spielen Yvonne Brosch und Christa Pillmann. Inszenierung: Celino Bleiweiss. Bühne: Andreas Arneth

 

Presse:  

"Three o’clock: Zwei Damen zeigen ganz großes Theater- Emotionale Achterbahnfahrt auf Weilheimer Bühne"

"In der jüngsten Inszenierung unter der Regie von Celino Bleiweiß geben die Bühnenprofis Yvonne Brosch und Christa Pillmann alles, von zärtlich liebevoller Zuwendung bis zu bösartiger Intrige, eine emotionale Achterbahnfahrt vom Feinsten"

"Was das Ganze noch wunderbar unterstreicht, ist das minimalistische Bühnenbild von Andreas Arneth. Der Raum entsteht hier nur durch die Fluchtlinien, kaum Requisiten, gerade mal ein Schaukelstuhl, ein Tischchen und ein Telefon genügen, um die Zuschauer in Claras und Abelinas bescheidenes Zuhause zu entführen. Dafür entfaltet sich das emotionale Feuerwerk hier dann um so spektakulärer."

(Bianca Heigl, Kreisbote - Theater)

 

Theater Weilheim - Herbst 2021: 23.09.2021, 24.09.2021, 25.09.2021, 01.10.2021, 29.10.2021, 30.10.2021, 18.11.2021

Turmtheater Regensburg 07.01.2022

Theater... Und So Fort - Premiere: 25.9.2020

Picture
back
© 2022 AMB